WWS Mietermagazin
zusammenleben in Herford

Schmökern, stöbern, informieren und immer auf dem neuesten Stand: Nutzen Sie die interaktive Möglichkeit, unsere Mietermagazine am Monitor durchzublättern indem Sie das gewünschte Magazin unten aufrufen. Verwenden Sie die Suchfunktion im Magazin oben rechts, um gezielt nach Artikeln zu suchen, starten Sie eine Slideshow oder laden Sie das Magazin als PDF-Datei herunter. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Zusammenleben Ausgabe 2 / 2020

Liebe Mieterinnen und Mieter, innerhalb der Gesamtstadt haben die einzelnen Quartiere in den vergangenen Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Zum einen zeichnet sich gewissermaßen als gegenläufige Tendenz zur Globalisierung und zur wachsenden Mobilität in Arbeitsleben und Alltag eine Rückbesinnung der Menschen auf das lokale Umfeld und die kurzen Wege ab. Zum anderen können funktionierende Begegnungs- und Versorgungsstrukturen im Quartier dazu beitragen, dass der Wunsch der wohl meisten Menschen erfüllt wird,  möglichst lange und selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden und in der vertrauten Umgebung wohnen bleiben zu können.
Weiterlesen

Zusammenleben Ausgabe 1 / 2020

Liebe Mieterinnen und Mieter, das Corona-Virus hat in den vergangenen Wochen unser aller Leben völlig auf den Kopf gestellt. Soziale Kontakte mussten auf ein Minimum reduziert werden, Geschäfte und Restaurants, Kirchen und Begegnungs-
zentren, Schulen und Kindergärten, Freizeit- und Sportstätten wurden geschlossen. In vielen Branchen herrscht Kurzarbeit, während in anderen Bereichen, allen voran das Gesundheitswesen, die Arbeitsbelastung immens ist. Und noch ist längst nicht abzusehen, wie das Virus...
Weiterlesen

Zusammenleben Ausgabe 3 / 2019

Liebe Mieterinnen und Mieter, wohl jeder von uns hat den berechtigten Wunsch, in seiner Wohnung und seinem Wohnumfeld rundum sicher leben zu können. Denn nur dort, wo man sich gefahrlos bewegen kann, kann man sich so richtig wohl fühlen. Die Mieterbefragung, die die WWS Herford im Jahr 2018  durchgeführt hat, hat gezeigt, dass sich der weitaus größte Teil unserer Mieterinnen und  Mieter sicher fühlt. Das freut uns sehr, motiviert uns aber dennoch, durch weitere Maßnahmen das Sicherheitsgefühl noch zu stärken...
Weiterlesen

Zusammenleben Ausgabe 2 / 2019

Liebe Mieterinnen und Mieter, fast jeder Vierte, der in Herford zur Miete wohnt, tut dies in einer Wohnung der WWS Herford. Der weitaus größte Teil wird vermutlich inzwischen jener Aussage zustimmen, die seit einigen Jahren der Slogan unseres Unternehmens ist: „Wir wohnen schön!“ Und das hat einen guten Grund! Herrschte noch vor zehn Jahren in den WWS-Häusern ein erheblicher Sanierungsstau, so sind inzwischen zwei Drittel des Bestandes umfassend modernisiert worden. Um dies zu erreichen, hat die WWS kräftig investiert...
Weiterlesen

Zusammenleben
Ausgabe 1/2019

Liebe Mieterinnen und Mieter, die Sicherheit in ihrer Wohnung und in ihrem Umfeld hat für unsere Mieterinnen und Mieter eine hohe Priorität. Dies ist eines der Ergebnisse der Mieterbefragung, die die WWS Herford im Frühjahr 2018 in ihrem Bestand durchgeführt hat. Unsere Mieterinnen und Mieter wollen sich in dem geschützten Raum ihrer eigenen vier Wände, in ihrem Haus und in dem vertrauten Wohngebiet, in dem sie oftmals schon viele Jahrzehnte lang leben, sicher und geborgen fühlen können...
Weiterlesen

 

Zusammenleben
Ausgabe 2/2018

Liebe Mieterinnen und Mieter, in diesem Frühjahr haben wir eine Mieterbefragung durchgeführt. Wir wollten wissen, wie Sie uns als Vermieter und Ansprechpartner einschätzen, ob Sie mit Ihrer Wohnung und dem Wohnumfeld zufrieden sind, und wie Sie unseren Service beurteilen. Viele von Ihnen haben sich die Zeit genommen und unsere Fragen beantwortet. Über die hohe Beteiligung haben wir uns sehr gefreut...
Weiterlesen

Zusammenleben
Ausgabe 1/2018

Liebe Mieterinnen und Mieter, Bildung fängt bekanntlich nicht erst mit der Einschulung an. Wir alle wissen, wie wichtig eine gute frühkindliche Förderung für die geistige und soziale Entwicklung eines jungen Menschen ist. Und wer selbst Kinder hat, der weiß auch, wie wertvoll die Arbeit ist, die in diesem Zusammenhang von den Erzieherinnen und Erziehern in den Kindertagesstätten geleistet wird...
Weiterlesen

Zusammenleben
Ausgabe 2/2017

Liebe Mieterinnen und Mieter, wie in vielen anderen deutschen Städten war nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs auch in Herford die Wohnungsnot groß. Viele Häuser waren durch die Bombenangriffe vollständig zerstört oder schwer beschädigt worden; außerdem hatte die Stadt mehrere tausend Vertriebene aufgenommen. So waren 1949 in der Werrestadt 1.300 Haushalte mit 3.700 Menschen nur unzureichend...
Weiterlesen