Finden Sie Ihr Wohlfühl-Zuhause
mit der WWS Herford!

Geborgenheit, Heimat, Sicherheit: Die WWS Herford ist der richtige Ansprechpartner für alle, die genau das suchen, kurz ein Zuhause. Wir stellen nicht einfach nur Wohnraum zur Verfügung, wir möchten, dass sich unsere Mieter in ihren vier Wänden pudelwohl fühlen. Mit einem Bestand von rund 3.800 Wohnungen in allen Bezirken der Stadt Herford findet die WWS Herford für jeden die richtige Wohnung: Ob Singles, Paare, Familien oder Senioren. Bezahlbarer Wohnraum, kompetente Beratung und ein verlässlicher, optimaler Mieter-Service, dafür steht die WWS Herford. Wir beraten Sie gern – persönlich und kompetent.

Was tut sich bei der WWs Herford.
Aktuelle Infos

Richtfest Kindertagesstätte Amselstraße

Mit Vertretern von Rat und Verwaltung, Nachbarn, Eltern und zahlreichen Kindern wurde bei hochsommerlichen Temperaturen im Juni Richtfest gefeiert. Nachdem einige Kinder vom Markus-Kindergarten die Besucher mit einem Lied begrüßten, brachte Zimmermann Andreas Strathmann den Richtkranz an seinen Platz. Nach seinem Richtspruch und dem glückverheißenden Zertrümmern eines Schnapsglases wünschte Bürgermeister Tim Kähler dem weiteren Gelingen viel Glück und betonte, dass das nachhaltige ökologische Bauen mit Holz ein wichtiger Baustein bei der Umsetzung der Klimaschutzziele der Hansestadt Herford ist. Wolfgang Rußkamp als Vorsitzender des Aufsichtsrates der WWS Herford bedankte sich bei den Geschäftsführern Magnus Kasner und Heinz-Dieter Klein für die zügige Umsetzung des Bauvorhabens.

Solarer Mieterstrom reduziert lokale CO2-Emissionen und entlastet Mieter bei Stromkosten

Auf den Gebäuden der WWS Herford in der Halberstädter Str. 13-21 sind aktuell 228 Solarmodule verbaut worden. Diese haben insgesamt eine Leistung von 63 kWp. Die Solaranlage reduziert die CO2-Emissionen um 28,8 Tonnen pro Jahr. Diese Einsparung entspricht der jährlichen CO2-Bindung von mehr als zwei Hektar Wald. Für die Planung, Errichtung und den Betrieb der Solaranlage ist der Dienstleister SOLARIMO aus Berlin zuständig. SOLARIMO hat das Dach gepachtet, in die Solaranlage investiert und vermarktet den Strom.