Wohn-Tipps für ein
harmonisches Miteinander

Wir möchten, dass Sie sich in Ihrer Wohnung pudelwohl fühlen und das soll auch für eine lange Zeit so bleiben. Deshalb hat die WWS Wohn-Tipps zusammengestellt, die ganz leicht zu befolgen sind, aber eine große Wirkung erzielen. Für mehr Lebensqualität und viel Freude an Ihrer Wohnung!

Heizen und Lüften

Das Lüften mit gekipptem Fenster, die sogenannte Dauerlüftung während der Heizperiode, ist nicht gut und hat kaum Wirkung. Richtig ist ein mehrfacher, kurzer Durchzug bei weit geöffnetem Fenster, so erfolgt ein vollständiger Luftaustausch in kurzer Zeit, ohne das die Wohnung stark abkühlt und man lange heizen muss, um die Wohlfühltemperatur zu erreichen. Das ständige Heizen aller Räume auf 20° Zimmertemperatur ist zweckmäßiger und wirtschaftlicher, denn bei diesem Heizverfahren liegen die Kosten im Vergleich zum starken Anheizen am Abend nachweislich niedriger. Heizen sollte man deshalb mäßig, aber regelmäßig, Lüften regelmäßig, kurz und kräftig!

Weitere Infos

 

Hinweise zur
Müllentsorgung

Regeln sind für ein entspanntes Zusammenleben unerlässlich. Die Einhaltung der Haus- und Wohnordnung fördert eine gute Hausgemeinschaft und trägt somit zu einem angenehmen Wohnen bei. Zur Müllentsorgung möchten wir Ihnen daher einige Tipps geben:

  • Grüne Bio-Tonne für kompostierbare Abfälle
  • Gelbe Säcke benutzen
  • Blaue Altpapiertonnen für zerkleinerte Kartons, Papier und Zeitungen
  • Glas und Flaschen in die extra dafür aufgestellten Sammelbehälter
  • Graue Restmüllbehälter nur für Restmüll

Weitere Infos

Legionellen Vorbeugen

Mit den folgenden einfachen Schritten können auch Sie zu einer guten Qualität des Trinkwassers in Ihrer Wohnung beitragen:

  • Nutzen Sie regelmäßig heißes und kaltes Wasser an allen in der Wohnung vorhandenen Wasserhähnen
  • Lassen Sie nach längerer Abwesenheit das abgestandene Wasser aus allen Wasserhähnen ablaufen
  • Generell sollten Sie das Wasser so lange laufen lassen, bis es heiß wird und sich eine gleichbleibende Temperatur einstellt
  • Legen Sie den Duschkopf, wenn Sie länger abwesend waren, auf den Wannenboden und lassen Sie heißes Wasser durch die Dusche ablaufen
  • Reinigen und entkalken Sie regelmäßig die Wasserhähne, Duschköpfe und Duschschläuche sowie die Perlatoren

Weitere Infos

Tierhaltung

Wenn Mensch und Tier zusammen in einer Wohnung leben, ist das Verantwortungsbewusstsein des Tierhalters besonders gefordert. Die Anschaffung eines Haustieres sollte deshalb gut überlegt sein.

Weitere Infos